Review: Lush Imogen Rose Duftstick

Ich habe von Lush freundlicherweise den Imogen Rose Duftstick erhalten. Hierfür erstmal herzlichen Dank!

Lush hat Ende September/Anfang Oktober (soviel mir ist) unter dem Label Gorilla Perfumes mehrere Düfte entwickelt. Diese sind als Stick aber auch als Spray erhältlich und kosten als Stick zwischen CHF 13.50 und CHF 30.- und als Spray zwischen CHF 25.- und CHF 52.- (10gr Grösse, erhältlich auch als 27gr). Man erhält sie in den Shops sowie im Online-Shop. (Obwohl viele im Online-Shop gerade ausverkauft sind.)

Lush Imogen Rose

Lush Imogen Rose

Imogen Rose wird aus echtem Rosenöl gemacht und mit Ambretteöl verfeinert. Der Duft ist recht schwer und ich sehe diesen Duft nicht an jüngeren Mädchen. Für den Winter eignet er sich gut, da er pudrig und irgendwie würzig riecht. Ich bin mir aber irgendwie nicht sicher, ob ich den Duft so wirklich mag. Im ersten Moment erinnert er mich an Mottenkugeln. Allerdings entwickelt sich dieser Duft sehr stark auf der Haut. Mein Freund, der den Duft kurz nach dem Auftragen eklig fand, sagte mir dann nach etwa 2 Stunden, dass ich irgendwie doch ganz gut rieche. Ich mag den Duft nach einer Weile an mir, doch noch gerne. Ich roch den Duft übrigens den ganzen Tag, er ist also sehr langanhaltend.

Ich finde die Stick-Form übrigens wirklich praktisch. Man kann so den Duft sehr zielgenau auftragen. Ich bevorzuge am Hals, dort wo man den Puls fühlt und ein wenig an die Pulsadern an den Handgelenken. Ich meine auch gehört zu haben, dass sich Düfte an diesen Stellen besonders gut entfalten. Imogen Rose ist leicht rosa getönt und gibt diese Farbe beim Auftragen auch ab, also Vorsicht bei hellen Textilien. Man kann das Produkt allerdings etwas verreiben und es verschmilzt dann mit der Haut – auch farblich. Damit der Stick aus der Verpackung rauskommt, muss man übrigens von unten gegen den Boden drücken. Ich hab ein wenig gebraucht, bis ich das rausgefunden habe. Ich suchte ständig nach einem Drehmechanismus wie bei einem Lippenstift. :-) Übrigens: der Stick eignet sich auch super für in die Handtasche, falls man morgens in der Eile das Parfüm mal vergisst.

Fazit: Der Duft selber ist sicher nicht Jedermanns Sache. Ich würde empfehlen, den Duft im Laden auf die Pulsadern aufzutragen und mind. 1 Stunde zu warten bevor man sich entscheidet. Ich hätte den Duft so wahrscheinlich auch nicht gekauft. Was mich aber anspricht, ist die Form des Produkts als Stick und die Qualität. Ich werde mir wohl früher oder später noch den Vanillary Stick anschauen, denn ich bin ein riesen Vanille-Fan.

Lush Imogen Rose

Lush Imogen Rose

Hinweis: Ich habe dieses Produkt von Lush zum Testen erhalten. Eine Garantie für ein positives Review gebe ich nicht, denn mir ist die Ehrlichkeit gegenüber meinen Leserinnen sehr wichtig. Falls Ihr Fragen dazu habt, dürft ihr mich gerne via E-Mail kontaktieren.

About Fabienne

Makeup Junkie, Katzenlady, Hockey Addict, Pinkhaar, Turnschuhträgerin, Fashion Dummy, Chaotin, Sonnenschein.
Bookmark the permalink.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

CommentLuv badge